Youngster bleibt langfristig

Fix: Reyna unterschreibt neuen BVB-Vertrag bis 2025

Gio Reyna (Mitte) erhält das Vertrauen von Borussia Dortmund.
Gio Reyna (Mitte) erhält das Vertrauen von Borussia Dortmund. Foto: Lukas Schulze/Getty Images

Borussia Dortmund stattet Offensivtalent Giovanni Reyna mit einem neuen Arbeitspapier aus. Der US-Amerikaner unterschreibt beim BVB bis 2025.

Giovanni Reyna soll die Zukunft von Borussia Dortmund prägen. Nach seinem endgültigen Durchbruch zu Beginn der Saison und seinen starken Auftritten belohnen die Klub-Bosse den frisch 18 Jahre alt gewordenen Youngster mit einem Vertrag bis 2025.

"Wird wichtiger Bestandteil der sportlichen Zukunft sein"

"Gio hat in den vergangenen Monaten eine fast unglaubliche Entwicklung genommen. Er wird definitiv ein wichtiger Bestandteil der sportlichen Zukunft von Borussia Dortmund sein. Ich freue mich persönlich sehr, dass er sich aus voller Überzeugung dazu entschieden hat, so langfristig beim BVB zu verlängern", sagte Sportdirektor Michael Zorc.

"Freue mich darauf, langfristig beim BVB zu sein"

"Der BVB ist ein großer Klub, der um Titel mitspielen kann und in allen wichtigen Wettbewerben vertreten ist. Vor allem junge Spieler haben die Chance, sich hier weiterzuentwickeln", betonte Reyna, der seit Januar zum Profikader zählt, und fügte hinzu: "Ich habe in Dortmund schon viel gelernt und will auch in der Zukunft noch viel lernen. Ich freue mich darauf, langfristig beim BVB zu sein."

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
20.11.2020