Gibt Gerüchte

Firmino zu Barca? Würde laut Liverpool-Legende passen

Firmino stieß im Sommer 2015 von der TSG Hoffenheim zum FC Liverpool.
Firmino stieß im Sommer 2015 von der TSG Hoffenheim zum FC Liverpool. Foto: Justin Setterfield/Getty Images

Dem FC Barcelona soll mit Blick auf den Sommer eine Verpflichtung von Roberto Firmino angeboten werden. Steve McManaman, mit 364 Pflichtspielen Legende des FC Liverpool, könnte sich einen Wechsel vorstellen.

Wie die Zeitung El Nacional kürzlich berichtete, soll Roberto Firmino dem FC Barcelona angeboten worden sein. Für 20 Millionen Euro dürfte der Brasilianer demnach wechseln. Liverpools Teammanager Jürgen Klopp soll bereit sein, den Angreifer ziehen zu lassen. Ob ein Transfer vor dem Hintergrund, dass der Kontrakt des Profis 2023 ohnehin ausläuft, sinnvoll wäre?

Transfer im Sommer möglich?

"Firminos Spielstil und die Art und Weise, wie er spielt, würde zu einer großen Mannschaft wie dem FC Barcelona passen, da bestehen für mich keine Zweifel", sagte Steve McManaman nun gegenüber horseracing.net. Der 49-jährige Engländer weiter: "Aber ich wäre erstaunt, wenn so etwas passieren würde. Barcelona hat gerade erst Ferran Torres verpflichtet, und im Moment gibt es keine Möglichkeit, einen Spieler wie Firmino zu verpflichten." Laut der Liverpool-Ikone wäre ein Transfer frühestens im Sommer denkbar.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
20.01.2022