Liverpool oder Manchester?

FC Bayern wartet auf Liverpool-Angebot - kein Kontakt zu Manchester United

Thiago Alcantara wird den FC Bayern München verlassen.
Thiago Alcantara wird den FC Bayern München verlassen. Foto: Getty Images

Der FC Liverpool und Manchester United wollen Thiago Alcantara vom FC Bayern München verpflichten. Trainer Hans-Dieter Flick hat die Hoffnungen auf einen Verbleib vollständig aufgegeben.

Laut Transferexperte Fabrizio Romano arbeitet der FC Liverpool weiterhin an einem Transfer von Thiago Alcantara. Der FC Bayern München soll demnach überzeugt davon sein, demnächst ein neues Angebot der Reds zu erhalten. Für unter 30 Millionen Euro - so berichten es diverse Medien - wird der 29-Jährige den Klub ein Jahr vor Vertragsablauf nicht verlassen dürfen.

Flick plant schon ohne Thiago

Auch Manchester United buhlt um den Offensivmann, wobei der Klub bislang nur Kontakt zu dessen Agenten hatte. Zwischen den Klubs gab es noch keine Gespräche oder Annäherungsversuche. Hans-Dieter Flick jedenfalls plant ohne Thiago. "Ich gehe davon aus, dass er uns verlässt. Wir hatten uns komplett auf die Champions League fokussiert, sein Vertrag war in den vergangenen Wochen kein Thema. Wir haben nun kein weiteres Gespräch geführt, ich denke, seine Entscheidung ist gefallen", sagte der Coach bei Sport Bild.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
02.09.2020