Nächstes Jubiläum?

Gegen City: Feiert Müller den 100. Sieg in der Champions League?

Thomas Müller hat 99 Champions-League-Spiele gewonnen. Foto: Getty Images.
Thomas Müller hat 99 Champions-League-Spiele gewonnen. Foto: Getty Images.

Der FC Bayern will im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City den Grundstein fürs Weiterkommen legen. Parallel könnte Thomas Müller einen weiteren Meilenstein erreichen.

Dies berichtet Sport1. Demnach habe Müller in seinem 141. Champions-League-Spiel die Chance auf den 100. Sieg. Dem TV-Sender zufolge wäre er im Erfolgsfall nach Cristiano Ronaldo (115 Siege) und Iker Casillas (101 Siege) erst der dritte Spieler, der diese Marke knacken würde.

Erster Jubilar mit einem Verein?

Zugleich wäre Müller der einzige Spieler, der in der Champions League 100 Spiele mit einem Verein gewonnen hätte. Während Casillas mit Real Madrid und dem FC Porto an der Königsklasse teilnahm, spielte Ronaldo für Manchester United, Real Madrid und Juventus Turin. Müller feierte sein Champions-League-Debüt im Achtelfinal-Rückspiel der Saison 2008/09, als der FC Bayern mit 7:1 gegen Sporting gewann. Nach Vorlage von Lukas Podolski trug sich das Eigengewächs gleich in die Torschützenliste ein. Seither hat Müller 52 weitere Tore erzielt.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
11.04.2023