Nach Testspielergebnissen

Favre beim BVB schon wieder unter Druck

Lucien Favre muss gute Ergebnisse mit dem BVB liefern.
Lucien Favre muss gute Ergebnisse mit dem BVB liefern. Foto: Getty Images

Es brodelt bei Borussia Dortmund nach den zuletzt schwachen Testspielergebnissen. Im Fokus: Trainer Lucien Favre.

Die Diskussion um das richtige System ist bei Borussia Dortmund keine neue. Der BVB agierte vergangene Saison mit Dreierkette deutlich erfolgreicher als zuvor mit Viererkette. Trotzdem hat Lucien Favre in den Testspielen auf die Viererkette zurückgegriffen und nach euphorischem Start zuletzt einige Dämpfer hinnehmen müssen. "Von Vierer- auf Dreierkette zurückzugehen, sehe ich nicht als Problem an", gab Sportdirektor Michael Zorc im kicker einen Hinweis.

Diskussionen um Favre könnten schnell Fahrt aufnehmen

Der Trainer der Borussia wird genauestens überlegen müssen, wie er den Saisonstart erfolgreich gestalten kann. Das Magazin spekuliert bereits, dass die Diskussion bei einem verpatzten Beginn "wieder Fahrt aufnehmen" könnte. Favre ist nicht unumstritten in Dortmund, er wackelte schon im vergangenen Jahr teilweise bedenklich. Ob er noch rechtzeitig die Kurve kriegt?

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
03.09.2020