Bobic-Nachfolge

Eintrachts Sportvorstandsuche: Krösche frei, auch Rosen auf der Liste?

Markus Krösche (l.) mit RB-Boss Oliver Mintzlaff. Foto: Imago

Die Suche nach einem neuen Sportvorstand hält bei Eintracht Frankfurt weiter an. Fredi Bobic wird Ende Mai bei den Hessen aufhören. Die Kandidatenliste wurde nun um einen weiteren Namen erweitert. Ein anderer hingegen löst seinen Vertrag bereits auf.

Igli Tare (Lazio Rom) und Markus Krösche (RB Leipzig) wurden bei Eintracht Frankfurt bislang heiß gehandelt in Sachen zukünftiger Sportvorstand. Die Bild-Zeitung wirft nun mit Alexander Rosen (TSG Hoffenheim) einen weiteren Namen ins Rennen. Der 42-Jährige hat sogar eine Vergangenheit bei der Eintracht, spielte von 1998 bis 2002 in Frankfurt und absolvierte sieben Spiele für die Profis, unter anderem auch mit Frankfurts derzeitigem Teammanager Christoph Preuß. Rosens Vertrag bei den Hoffenheimern läuft noch bis 2023.

Nagelsmann-Förderer

Nach seinem Karriereende bei der zweiten Mannschaft der TSG Hoffenheim arbeitete Rosen zunächst als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der Kraichgauer, wurde dann 2013 zum "Leiter Profifußball" (mittlerweile "Direktor Profifußball") befördert. Unter ihm feierte Julian Nagelsmann bei der TSG sein Debüt als Bundesligatrainer. Schon während seiner aktiven Karriere absolvierte Rosen eine Fortbildung zum Sportfachwirt, anschließend auch ein Sportökonomie-Studium. Ins Anforderungsprofil würde der gebürtige Augsburger wohl durchaus passen.

Krösche löst Vertrag in Leipzig auf

Und auch in die Personalie Krösche könnte nun Bewegung kommen. Der 40-jährige Sportdirektor von RB Leipzig wird laut Informationen der Bild-Zeitung seinen Vertrag bei den Sachsen zum 30. Juni auflösen. Bei der Eintracht stand Krösche schon länger auf der Liste, zuletzt betonte er noch, dass er aufgrund seines Vertrages bis 2022 nicht zur Verfügung stehe. Das könnte sich nun schlagartig ändern. Bis zum nächsten Bundesligaspiel (9. Mai gegen den FSV Mainz 05) soll der neue Sportvorstand der Eintracht feststehen.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
26.04.2021