Real Madrid

Ein Tor hinter Raul: Benzema winkt nächster Meilenstein

Benzema fehlt nur ein Tor auf Raul. Foto: Getty Images
Benzema fehlt nur ein Tor auf Raul. Foto: Getty Images

Bei Real Madrid richtet sich bereits jetzt alles am Finale der Champions League gegen den FC Liverpool am 28. Mai aus. Für die Königlichen könnte es ein Vorteil sein, da die Reds noch im Meisterkampf der Premier League stecken und am Samstag den FA-Cup gegen den FC Chelsea gewinnen wollen. Bei den Blancos geht es um weniger handfeste Werte. Doch Karim Benzema steht vor einem Meilenstein.

Dem Franzosen, der wegen seiner herausragenden Leistungen gerade in der K.o.-Phase der Königsklasse als Topfavorit auf den Titel des Weltfußballers gelten muss, fehlt nach Angaben der spanischen Sportzeitung AS nur noch ein Treffer, um Klublegende Raul Gonzalez Blanco zu überholen. In der ewigen Torschützenliste von Real läge dann nur noch Cristiano Ronaldo vor Benzema. Das allerdings so deutlich, dass Rang zwei für den 34-Jährigen wohl das höchste der Gefühle bleiben wird.

Explosion nach Ronaldo-Abschied

Für 'CR7' sind in der Listung des Sportblatts 450 Pflichtspieltore im Dress von Real Madrid verzeichnet, Raul kommt auf 323. Benzema lässt mit 322 absolute Fußballikonen wie Alfredo di Stefano oder Ferenc Puskas hinter sich. Bemerkenswert ist dabei auch, dass der Routinier mit höherem Alter immer besser zu werden scheint. 43 Treffer in der laufenden Saison sind schon die klare Bestmarke von Benzema, der noch vier Partien haben könnte, um noch weitere Treffer folgen zu lassen. Übrigens lag der Franzose laut des Berichts auf Platz sieben, als Ronaldo den Klub verließ. Seither hat Benzema demnach in 190 Partien 130 Tore geschossen. Vorher waren es 192 Treffer in 412 Begegnungen.

Die Top-Torschützen der Real-Historie laut AS

1. Cristiano Ronaldo, 450 Tore

2. Raul Gonzalez Blanco, 323 Tore

3. Karim Benzema, 322 Tore

4. Alfredo di Stefano, 308 Tore

5. Carlos Alonso Gonzalez (genannt Santillana), 290 Tore

6. Ferenc Puskas, 242 Tore

7. Hugo Sanchez, 208 Tore

8. Paco Gento, 182 Tore

9. Jose Martinez Sanchez (genannt Pirri), 172 Tore

10. Emilio Butragueno, 171 Tore

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
12.05.2022