Sie hat 'Ja' gesagt

Echt Roma-ntisch: Fan macht Heiratsantrag vor Mourinhos Augen

Küssen gibt es nicht nur für Pokale. Foto: Getty Images
Küssen gibt es nicht nur für Pokale. Foto: Getty Images

Jose Mourinho hat sich mit dem Sieg in der Europa Conference League bei der AS Rom im ersten Jahr unsterblich gemacht. Der Portugiese sicherte dem Klub aus der Ewigen Stadt den ersten internationalen Titel seit über 60 Jahren. Beim Anhang hat er dicke Steine im Brett. Ein Fan wollte den Star-Coach nun sogar bei der wichtigsten Frage im Leben dabei haben.

Während die Giallorossi zur Saisonvorbereitung in Portugal weilen, hat sich ein Fan ein Meeting mit Mourinho als Kulisse für den Hochzeitsantrag an seine Freundin ausgesucht. Nach einem Foto mit dem Übungsleiter und seiner Angebeteten nutzte er die Gelegenheit für ein ausführliches Liebesgeständnis, anschließend ging er auf die Knie. Vor den Augen des Cheftrainers der AS spielte sich der wahrhaft romantische Moment wunschgemäß ab: Aus der Freundin wurde die Verlobte.

 

Hoffentlich hält die Ehe ...

Von Mourinho, der die Szene mit breitem Lächeln verfolgte, gab es anschließend Applaus und die wärmsten Glückwünsche. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass die Ehe länger halt als die übliche Verweildauer des Star-Coaches bei seinen Klubs. Nur bei der ersten Liaison mit dem FC Chelsea blieb Mourinho länger im Amt als drei Jahre. Bei der Roma befindet sich der 59-Jährige aber gewissermaßen aktuell in der Honeymoon-Phase. Immerhin hat er sich nach dem Sieg in der Conference League sogar das erste Tattoo seines Lebens stechen lassen (fussball.news berichtete).

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
22.07.2022