Spielte für Gladbach und Bayern

Duell seiner Ex-Klubs: Effenberg nennt seinen Favoriten

Effenberg spielte in Mönchengladbach und in München.
Effenberg spielte in Mönchengladbach und in München. Fotos: Imago Images/Getty Images

Am Freitagabend treffen in der Bundesliga Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern München aufeinander. Ex-Profi Stefan Effenberg spielte für beide Bundesligisten und gibt im Vorfeld eine Prognose ab.

"Borussia Mönchengladbach hat mich groß gemacht, hat mich zum Bundesliga-Spieler gemacht", sagte Stefan Effenberg im Vorfeld des Top-Spiels zwischen seinen beiden Ex-Klubs bei DAZN. Der 52-Jährige habe Gladbach "sehr, sehr viel zu verdanken", während er beim "FC Bayern die größten Erfolge hatte".

 

"Weiß, wer der Bessere ist"

Der Champions-League-Sieger von 2001 tue sich demnach schwer, einen Verein zu benennen, der am Freitagabend siegen soll. "Der Bessere soll gewinnen, auch wenn sich das komplett platt anhört", so der frühere Nationalspieler, der anfügte: "Allerdings weiß ich, wer der bessere ist." Nachdem er erst die Antwort nicht sagen wollte, rückte Effenberg dann doch damit raus und meinte: "Bayern München".

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
08.01.2021