BVB vs. FCB vor Zuschauern?

DFL-Boss über deutschen Supercup mit Fans: "Wir wären bereit!"

Wird der Supercup 2020 vor Zuschauern ausgespielt? Foto: Getty Images

Die UEFA plant bereits den europäischen Supercup vor Fans auszutragen. Der deutsche Supercup könnte laut DFL-Boss Christian Seifert folgen.

Im Gespräch mit der Bild stellt DFL-Chef Christian Seifert einen möglichen deutschen Supercup zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund vor Zuschauern in Aussicht: "Wenn Signale von der Politik kommen, dass der Supercup mit Zuschauern gespielt werden könnte, im Rahmen eines Testversuches, wäre die Allianz Arena, Bayern, der BVB und auch die DFL selbstverständlich bereit das zu tun."

Testlauf am 30. September?

Für den deutschen Fußball wäre das laut Seifert der logische nächste Schritt mit Blick auf eine Rückkehr zur Normalität: "Das wäre ein nächster Schritt zur Fußballkultur, nach der sich viele Menschen sehnen." Zudem würde der Testlauf zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund am 30. September auch weitere Erkenntnisse für den Saisonverlauf geben. "Nur so kann es gehen", meint Seifert.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
26.08.2020