Mehr Tempo

Deshalb könnte Raman unter Baum wichtig werden

Benito Raman will endlich wieder jubeln.
Benito Raman will endlich wieder jubeln. Foto: Getty Images

Benito Raman erlebte beim FC Schalke 04 eine bislang insgesamt enttäuschende Zeit. Wird der pfeilschnelle Angreifer nun unter Trainer Manuel Baum endlich wichtig?

Benito Raman wird, wie schon im Testspiel gegen den SC Paderborn (5:1), nach Bild-Informationen höchstwahrscheinlich auch gegen Union Berlin in der Startelf des FC Schalke 04 stehen. Der Belgier kann zwei wichtige Komponenten einbringen: Schnelligkeit und intensive Läufe.

Raman bringt 2 Komponenten ein

Manuel Baum will genau daran ansetzen. Schalke ist in der Lauf-Tabelle mit 322,3 Kilometern abgeschlagen Letzter. Raman bringt nicht nur eine hohe Anzahl an Sprints (62 pro Spiel) ein, sondern auch eine Höchstgeschwindigkeit von 33,7 Km/h. Möglicherweise kann so der erste Sieg nach 19 Bundesligapartien erzwungen werden.

Florian Bolker  
16.10.2020