Mit Trommel-Solo

Dante gratuliert dem FC Bayern zum Triple

Dante freut sich über den Triple-Sieg des FC Bayern.
Dante freut sich über den Triple-Sieg des FC Bayern. Foto: Imago Images

Als der FC Bayern auf seinen Kanälen vor dem Finale in der Champions League ein Motivationsvideo mit ehemaligen Akteuren hochlud, war Dante ein Teil davon. Wenige Tage nach dem Titel ließ es sich der Spaßvogel vom Zuckerhut nicht nehmen und gratulierte dem Münchner Topklub auf seine eigene Art und Weise zum Gewinn des Triples.

Der FC Bayern veröffentlichte am Freitag ein Video, in dem es sich Dante nicht nehmen ließ, seinem Ex-Klub zum herausragenden Erfolg zu gratulieren. "Glückwunsch zum Triple-Sieg, Jungs! Ihr habt das überragend gemacht. Ich bin ganz doll stolz auf euch", sagte der 36-Jährige mit einem breiten Grinsen im Gesicht.

Singsang und trommelnde Glückwünsche

Diese Botschaft war dem Brasilianer allerdings nicht ausreichend. Hinter seinem Rücken zog er eine Trommel hervor, stimmte ein leicht modifiziertes Fanlied an und bearbeitete im Rhythmus das Musikinstrument. "Ihr gewinnt Meisterschaft, ihr gewinnt Champions League, und Pokal auch!", sang Dante, der bei einer Talentshow wohl nicht wirklich weit kommen würde. "Jungs! Liebe Grüße an alle, ich vermisse euch."

Triple-Sieger 2013

Dante absolvierte zwischen 2012 und 2015 über 130 Pflichtspiele für den FC Bayern, und gewann selbst im Jahr 2013 das Triple. Seit inzwischen vier Jahren steht er beim OGC Nizza unter Vertrag, für den am Wochenende das erste Ligaspiel anstand. Aufsteiger RC Lens wurde mit 2:1 besiegt, Dante wohnte dem Treiben als Kapitän 90 Minuten bei.

Profile picture for user Andre Oechsner
Andre Oechsner  
28.08.2020