Rückschlag für Neuzugang

BVB muss vorerst auf Meunier verzichten

Thomas Meunier fällt vorerst wohl aus.
Thomas Meunier fällt vorerst wohl aus. Foto: Getty Images

Bittere Nachricht für Borussia Dortmund: Neuzugang Thomas Meunier fällt vorerst aus.

Wie Sky-Reporter Jesco von Eichmann berichtet, hat sich Thomas Meunier im Testspiel gegen Austria Wien einen Muskelfaserriss zugezogen. Der Belgier wird Borussia Dortmund somit vorerst fehlen. Durchschnittlich fehlen Profis dann rund fünf bis sechs Wochen, bei optimalen Heilungsverlauf kann es auch etwas schneller gehen.

Meunier kam ablösefrei aus Paris

Meunier kam im Sommer ablösefrei von Paris Saint-Germain zum BVB. Der 28-Jährige ist als Rechtsverteidiger fest eingeplant, er kann notfalls auch auf dem rechten Flügel aushelfen. In den kommenden Wochen muss Trainer Lucien Davre aber andere Lösungen finden.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
19.08.2020