Frankfurts Ex-Stürmer

Bobic bestätigt Jovic-Rückkehr zur SGE: "Erwarten ihn zurück!"

Luka Jovic wird zeitnah wieder für Eintracht Frankfurt jubeln. Foto: Getty Images

Den ganzen Dienstag über brodelte die Gerüchteküche, nun bestätigt auch Eintracht Frankfurt: Luka Jovic steht vor einer Rückkehr von Real Madrid.

Die Eintracht landet eine spektakuläre Rückholaktion! Der serbische Stürmer Luka Jovic wird für ein halbes Jahr von Real Madrid ausgeliehen und wieder für Eintracht Frankfurt auf Torejagd gehen. Das bestätigte Sportvorstand Fredi Bobic auf Sky: "Es ist so, dass wir Luka wieder zurückerwarten. In den letzten Tagen hat es sich so abgespielt, dass es möglich sein wird, dass wir Luka zurückbekommen. Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. Sehr zeitnah wird er in Frankfurt auf jeden Fall aufschlagen."

"Eine richtig starke Option"

Bobic bestätigte, dass es sich zunächst um ein halbjähriges Leihgeschäft handelt: "Wir denken alle erstmal bis zum Sommer. Das ist auch gut so." Die Folgen der Pandemie sind noch nicht abzusehen, weshalb die Eintracht "sehr glücklich ist, dass wir mit ihm eine richtig starke Option haben." Medizincheck und die Unterschriften unter den Verträgen fehlen zwar noch, dennoch betonte Frankfurts Sportchef zuversichtlich: "Es ist fast in trockenen Tüchern!" Der 23-Jährige wechselte 2019 für rund 60 Millionen Euro von den Hessen zu den Königlichen, soll nun in der alten Heimat wieder zu alter Stärke zurückfinden.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
12.01.2021