Neuzugang beim FC Bayern

Boateng schwärmt von Costa: "Kann den Unterschied ausmachen"

Jerome Boateng und Douglas Costa kennen sich bereits aus der Zeit von 2015 bis 2017.
Jerome Boateng und Douglas Costa kennen sich bereits aus der Zeit von 2015 bis 2017. Foto: Getty Images

Der Transfer von Douglas Costa wird im Umfeld des FC Bayern München heiß diskutiert. Jerome Boateng bricht nun eine Lanze für den Brasilianer und schwärmt von dessen Qualitäten.

Kann Douglas Costa dem FC Bayern München weiterhelfen? Sein Abgang im Sommer 2017 zu Juventus Turin war mit Nebengeräuschen versehen, vor allem die Söldner-Aussagen des damaligen Präsidenten Uli Hoeneß blieben im Ohr. Jerome Boateng sagt nun im kicker: "An Douglas habe ich nur gute Erinnerungen."

Boateng schwärmt von Costa

Der Abwehrmann zeigt sich angetan von dessen Fähigkeiten: "Über seine Qualität brauchen wir nicht zu sprechen. Wichtig ist, dass er fit bleibt. Wenn er Spaß am Fußball hat, und das glaube ich bei unserem Training und dem Trainerteam, kann er uns weiterbringen." 

"Kann den Unterschied ausmachen"

Boateng erinnert sich wohl vor allem an Costas Anfangszeit zurück, nach einem überragenden ersten Halbjahr wurde der 30-Jährige in der kicker-Rangliste in der Kategorie Weltklasse geführt. "Er ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann", sagte der Weltmeister von 2014 über den Rückkehrer, der zunächst für ein Jahr ausgeliehen wurde.

Florian Bolker  
11.10.2020