DFB-Team und Bundesliga

Bierhoff: Das ist eine "der großen Stärken" des FC Bayern

Daumen hoch von Oliver Bierhoff für den FC Bayern.
Daumen hoch von Oliver Bierhoff für den FC Bayern. Foto: Imago

Nationalmannschafts-Direktor Oliver Bierhoff lobt den FC Bayern München für dessen Arbeit - und erklärt die große Stärke des Klubs.

Sieben Spieler des FC Bayern München standen in Nordmazedonien bei der WM-Qualifikation in der Startelf. Der sogenannte Bayern-Block hat das Team erfolgreich zum Turnier nach Katar im Winter 2022 getragen. "Wer bei Bayern München spielt und sich dort erfolgreich hält, bringt Qualität und Mentalität mit. Und das spürt man auch bei uns. Diese Spieler haben einen absoluten Siegeswillen, eine hohe Professionalität und sind sehr darauf fokussiert, ihre hohen Ziele und die ihrer Mannschaften zu erreichen", erklärte Oliver Bierhoff im kicker.

Bierhoff lobt den FC Bayern

Der Direktor der Nationalmannschaft betonte zudem: "Und was ich auch mal sagen möchte: Ich freue mich, dass es die Bayern immer wieder geschafft haben, auf ein großes Gerüst an deutschen Spielern zu setzen. Das ist eine ihrer großen Stärken, und das hilft auch der Nationalmannschaft, wenn sich viele Spieler aus dem Verein kennen und dort auf höchstem Niveau zusammenspielen." Bierhoff benannte dabei ein Dilemma: "Andere Bundesliga-Vereine haben auch gute Mannschaften, aber da sieht man nur einen oder zwei Deutsche in der Formation." Die starke Bayern-Achse ist also unumgänglich bei dem Ziel, ein erfolgreiches Turnier zu spielen.

Florian Bolker  
14.10.2021