Will er Bayern verlassen?

Medien: Lewandowski will nach der Saison zu Real Madrid

Lewandowski wurde von 'France Football' als bester Stürmer 2021 geehrt.
Lewandowski wurde von 'France Football' als bester Stürmer 2021 geehrt. Foto: Aurelien Meunier/Getty Images

Verlässt Stürmerstar Robert Lewandowski den FC Bayern im Sommer 2022? Dieses Szenario ist angesichts der Vertragssituation des Polen nicht auszuschließen. Angeblich soll mit Real Madrid sogar schon das Wunschziel feststehen.

Wie die spanische Sportzeitung AS vermeldet, habe Robert Lewandowski seinen Berater Pini Zahavi damit beauftragt, ihn zum Saisonende zu Real Madrid zu bringen. Der 33 Jahre alte Torjäger würde demnach einen Abgang vom FC Bayern anstreben. Der Kontrakt des polnischen Nationalspielers läuft bei den Münchnern zwar erst 2023 aus, der kommende Sommer dürfte die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters aber ins Grübeln bringen.

Wie wahrscheinlich ist ein Lewandowski-Transfer zu Real Madrid?

Ist Lewandowski nicht gewillt, seinen Vertrag beim FC Bayern zu verlängern, würde sich für die Münchner im Sommer 2022 die letzte große Möglichkeit bieten, um eine anständige Ablösesumme für den Angreifer einzuspielen. Ob Real Madrid jedoch Bedarf an einer Verpflichtung hätte, bleibt zweifelhaft. Bei den Madrilenen ist Karim Benzema auf der Mittelstümerposition gesetzt, daneben gilt Paris Saint-Germains Kylian Mbappe als Wunschtransfer der Königlichen. Ein Transfer Lewandowskis in die spanische Hauptstadt erscheint daher trotz der Meldung aus Spanien sehr unwahrscheinlich. Sollte dieser tatsächlich den FC Bayern verlassen, dann wohl eher gen Premier League.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
01.12.2021