Galm kommt für die U19

Bericht: Bayern verpflichtet Hoffenheimer Jugendcoach

Danny Galm trainierte bis zuletzt die U17-Auswahl der TSG Hoffenheim.
Danny Galm trainierte bis zuletzt die U17-Auswahl der TSG Hoffenheim. (Foto: imago)

Die U19-Auswahl des FC Bayern München darf sich ab der kommenden Saison über einen neuen Trainernamen freuen: Danny Galm. Bisher leitete er die U17-Auswahl der TSG 1899 Hoffenheim, im Sommer steht der Wechsel zum Rekordmeister bevor.

Seitens des Klubs TSG 1899 Hoffenheim wurde der Abschied von Galm bereits am Mittwoch verkündet. "Wir danken Danny Galm für seine Arbeit und sein Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen konnten wir uns nicht über eine Fortsetzung unserer Zusammenarbeit einig werden", sagte Akademie-Leiter Marcus Mann laut Vereinsseite.

Trainer-Rotation beim FC Bayern

Nach Bild-Informationen steht ein Wechsel des angehenden Fußball-Lehrers (Abschluss im März dieses Jahres) zur U19-Auswahl des FC Bayern München bevor. Dort soll der dann 35-Jährige den jetzigen Coach Martin Demichelis beerben. Weitere Pläne: Demichelis wiederum soll zusammen mit Danny Schwarz (aktueller U17-Trainer) die Amateure in der 3. Liga übernehmen. Holger Seitz, der zurzeit die zweite Mannschaft betreut, kehrt wieder zurück in die NLZ-Führung.

Profile picture for user Tom Jacob
Tom Jacob  
24.02.2021

Feed