Ex-Dortmunder

Beim BVB im Blick? Auch Barca buhlt um Isak

Alexander Isak hat bereits 28 Tore in 73 Pflichtspielen für San Sebastian erzielt.
Alexander Isak hat bereits 28 Tore in 73 Pflichtspielen für San Sebastian erzielt. Foto: Getty Images

Alexander Isak überzeugt bei Real Sociedad San Sebastian und wurde schon als möglicher Ersatz von Erling Haaland bei Borussia Dortmund ins Rennen geworfen. Doch der FC Barcelona schaut offenbar ebenfalls ganz genau hin.

Zwölf Saisontore in 20 Spielen sind eine starke Bilanz. Alexander Isak ist Leistungsträger bei Real Sociedad San Sebastian. Nach Angaben der WAZ könnte Borussia Dortmund den 2019 für 6,5 Millionen Euro verkauften Angreifer für 30 Millionen Euro zurückholen - allerdings nur noch in diesem Sommer. Somit käme wohl nur Bewegung in diese Causa, wenn Erling Haaland bei einem Verpassen der Champions League den Klub wechseln sollte.

Barcelona hat Isak im Blick

Etwas realistischer liest sich ein Wechsel von Isak zum FC Barcelona. Dort soll er laut ESPN ganz oben auf der Wunschliste stehen. Die Verantwortlichen von Barcelona sollen ihn demnach schon länger beobachten. Allerdings müssten sie deutlich tiefer in die Tasche greifen, die Ausstiegsklausel für andere Klubs fernab vom BVB beträgt demnach 70 Millionen Euro. Ob die Katalanen angesichts ihres Schuldenbergs da zugreifen können?

Florian Bolker  
23.02.2021