Nachwuchs-Talent

Für über eine Million Euro: Bayern vor Transfer von 15-jährigem Talent Jensen

Hasan Salihamidzic hat offenbar in die Zukunft investiert. Foto: Getty Images.
Hasan Salihamidzic hat offenbar in die Zukunft investiert. Foto: Getty Images.

Der FC Bayern steht offenbar vor der Verpflichtung des norwegischen Fußballtalents Jonathan Asp Jensen. Der 15-Jährige soll noch in dieser Woche einen Dreijahresvertrag an der Säbener Straße unterzeichnen.

Das meldet die Bild-Zeitung. Demnach überweist der FC Bayern eine Ablösesumme in Höhe von 1,2 Millionen Euro plus Bonuszahlungen an den FC Midtjylland, für dessen Nachwuchsabteilung Jensen spielt. Der 15-jährige Mittelfeldspieler werde sein Arbeitspapier an seinem 16. Geburtstag (Freitag, 14. Januar) unterzeichnen, so das Boulevardblatt.

Bayern setzt sich durch

Weiter heißt es, der FC Bayern habe Jensen in den vergangenen Jahren intensiv beobachtet. Mehrere Top-Vereine sollen den Teenager auf dem Zettel gehabt haben, schlussendlich hätten die Münchner jedoch die Zusage erhalten. Jensen spielt im zentralen Mittelfeld, kann sowohl die Acht als auch die Sechs bekleiden. Für welche Nachwuchsmannschaft er zunächst auflaufen wird, geht aus der Meldung nicht hervor.

Florian Bajus  
12.01.2022