Top-Werte

Bayern-Quintett in der KPMG-Marktwert-Top-11 - Hinteregger überrascht

Martin Hinteregger findet den Weg in die Marktwert-Top-11.
Martin Hinteregger findet den Weg in die Marktwert-Top-11. Foto: Getty Images

Fünf Spieler des FC Bayern München haben den Weg in die Top 11 nach Marktwerten von KPMG gefunden. Auch Borussia Dortmund und RB Leipzig sind vertreten. Die größte Überraschung? Martin Hinteregger.

Sky präsentiert die Top-11-Bundesliga nach Marktwerten. Wenig überraschend finden fünf Akteure des FC Bayern München den Weg in diese Mannschaft. Benjamin Pavard (63 Millionen Euro), Alphonso Davies (85), Joshua Kimmich (98), Leon Goretzka (60) und Leroy Sane (86) finden Beachtung in diesem Zirkel.

Hinteregger überrascht

Borussia Dortmund ist mit Erling Haaland (110), Julian Brandt (57) und dem mit dem höchsten Wert dotierten Jadon Sancho (130) vertreten. Von RB Leipzig wurden Dayot Upamecano (67) und Peter Gulacsi (20) auf Topniveau bewertet. Außerhalb der drei stärksten deutschen Mannschaften kam noch ein Profi in diese Top-11: Martin Hinteregger, der bei Eintracht Frankfurt seit rund zwei Jahren sehr stark agiert.

Florian Bolker  
11.01.2021