Zweite Karriere

Bayern-Keeper Neuer geht unter die Unternehmer

Manuel Neuer macht nicht nur auf dem Fußballplatz Karriere. Foto: Imago

Torhüter Manuel Neuer vom FC Bayern München versucht nun auch abseits des Rasens sein Know-How als Profisportler einzubringen und gründet ein Fitness-Unternehmen.

Laut Bild-Informationen ist Bayern-Keeper Manuel Neuer nun auch Unternehmer. Der 34-Jährige soll demnach Mitbegründer des Fitness-Unternehmens Vaha sein, eine Berliner Tech-Firma, die Fitnessspiegel herstellt, mit denen die Sportler zuhause trainieren können.

Neuer soll Expertise einbringen

Schon während der Lockdown-Phase hat der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft und des FC Bayern München wohl Blut geleckt. "Virtuell zu trainieren ist für mich absolut der Sport der Zukunft", wird Neuer zitiert. Im Unternehmen soll er neben dem finanziellen Aspekt auch seine Expertise einbringen.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
11.10.2020