Transfermarkt

Neben Olmo: Barca will im Winter auch Sterling verpflichten

Wechselt Raheem Sterling nach Barcelona?
Wechselt Raheem Sterling nach Barcelona? Foto: Imago

Der FC Barcelona muss sich nach dem Abgang von Lionel Messi neu erfinden. Verstärken sich die Katalanen prominent im Winter?

Wie die spanische Mundo Deportivo berichtet, sondiert der FC Barcelona weiterhin den Markt und sucht nach Neuzugängen in der Winterpause. Dani Olmo von RB Leipzig stand bereits im Sommer weit oben auf der Liste, der Offensivmann zählt zu den stärksten Spielern der Bundesliga. Er könnte dem Angriff neues Leben einhauchen. Die Katalanen erlebten einen schwachen Saisonstart: Null Punkte in der Champions League und nach sieben Spieltagen in der Primera Division nur zwölf Zähler auf dem Konto.

Barcelona hat Olmo und Sterling auf der Liste

Neben Olmo steht noch ein weiterer prominenter Name auf der Liste des spanischen Traditionsvereins. Raheem Sterling von Manchester City ist dem Bericht nach in den Fokus gerückt. Offenbar kann Barcelona das nötige Geld für diesen Transfermarathon freischaufeln. Vor wenigen Monaten waren dem Verein in dieser Hinsicht die Hände noch gebunden. Mit Sterling und Olmo wäre auf einen Schlag viel Qualität im Kader vorhanden.

Florian Bolker  
04.10.2021