Wahlen stehen im März an

Barca-Präsidentschaftskandidat Freixa will sich am FC Bayern orientieren

Toni Freixa will neuer Präsident beim FC Barcelona werden.
Toni Freixa will neuer Präsident beim FC Barcelona werden. Foto: Getty Images

Es war eine schallende Ohrfeige, die der FC Bayern München dem FC Barcelona im Champions League-Viertelfinale beim 8:2 verpasst hat. Im März stehen Präsidentschaftswahlen bei den Katalanen an. Toni Freixa wird sich aufstellen lassen - und wirbt nicht mit einzelnen Namen, sondern einem Orientierungspunkt.

Der FC Barcelona steht vor einem gewaltigen Umbruch, den der FC Bayern München in den vergangenen Jahren beinahe still und heimlich bewältigt hat. Toni Freixa lobte bei Spox: "Schauen Sie sich doch den Kader des FC Bayern an. Spieler wie Joshua Kimmich, Leon Goretzka, Serge Gnabry oder Alphonso Davies stammen nicht aus der eigenen Jugend, sondern wurden rechtzeitig gescoutet und verpflichtet, bevor sie auf Top-Niveau waren."

Lob für den FC Bayern

Der Anwalt arbeitete viele Jahre als Sprecher und Funktionär unter den Präsidenten Joan Laporta, SAndro Rosell und Josep Bartomeu, gegen den er 2015 das Nachsehen hatte. Im Gegensatz zu den sonstigen Gepflogenheiten wirbt Freixa nicht mit großen Namen, sondern viel mehr mit dem Augenmerk auf das Konzept der Münchner: "Dadurch sparte der Verein viel Geld und bekam junge, hungrige Spieler, die sich entwickeln wollten - und konnten. Wenn ich Präsident wäre, würde ich ein besonderes Augenmerk auf das Scouting und auf die Entwicklung solcher Spieler legen."

Freixa will neuen Weg bei Barca

In den eigenen Reihen lassen sich einige gute Beispiele finden. So holten die Katalanen Marc-Andre ter Stegen im Sommer 2014 von Borussia Mönchengladbach, auch frühere Neuzugänge wie die von Jordi Alba oder Dani Alves fallen in eine solche Kategorie. "Das hat bei uns mit Marc-Andre ter Stegen ja auch schon hervorragend funktioniert", stellte Freixa fest. Weg von den Rekordneuzugängen im 100-Millionen-Bereich - wieder hin zu jungen, hungrigen Akteuren, die es dann zu entwickeln gilt.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
31.08.2020