Vorbereitung mit über 30 Profis

Bale, James, Brahim und Mariano: Real wartet auf Abgänge

Bale und James machen keine großen Anstalten, den Klub zu verlassen. Foto: JAVIER SORIANO/AFP via Getty Images
Bale und James machen keine großen Anstalten, den Klub zu verlassen. Foto: JAVIER SORIANO/AFP via Getty Images

Real Madrid geht nach einer kurzen Pause infolge des Ausscheidens in der Champions League in der kommenden Woche in die Saisonvorbereitung. Zinedine Zidane muss dabei mit einem wohl deutlich aufgeblähten Aufgebot klarkommen. Gareth Bale und Co. sind nicht eben kurz vor dem Abgang.

Der Waliser und James Rodriguez sind die beiden großen Namen, die den spanischen Meister verlassen sollen. Der Angreifer ist der Top-Verdiener bei den Madrilenen, hat sich aber mit fragwürdigem Verhalten und Desinteresse gedanklich schon längst vom Klub losgesagt. Allerdings, so berichten die Sportzeitungen Marca und AS, deutet sich weiterhin kein neuer Arbeitgeber an. Bale steht noch zwei Jahre unter Vertrag, will die womöglich absitzen. Bei James ist die Lage weniger auf Konfrontation gepolt, jedoch ist der Kolumbianer bei Real ebenfalls nicht mehr glücklich.

Auch Brahim und Mariano sollen gehen

Zidane setzt nicht auf die frühere Leihgabe an den FC Bayern, der aufgrund seines hohen Gehalts auf dem Markt schwer zu platzieren ist. Interesse soll es seitens Lazio Rom geben. Neben den beiden großen Namen will Real Madrid auch andere Spieler auf den hinteren Kaderplätzen abgeben. Dazu gehören den Berichten zufolge nicht zuletzt Brahim Diaz und Mariano Diaz (keine Verandschaft) zu den potenziellen Abgängen gehören. Das Top-Talent Brahim kam vor 18 Monaten für teures Geld von Manchester City, droht aber bei den Königlichen seine Karriere in einen entscheidenden Stillstand zu versetzen. Mariano wiederum verdiene für einen dritten Stürmer deutlich zu viel Geld. Insgesamt stehen mit Zidane demnächst wohl mehr als 30 Profis auf dem Trainingsplatz. In der spanischen Liga dürfen aber nur 25 Spieler für Einsätze registriert werden.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
21.08.2020