Rekord

15 Jahre und 180 Tage alt: Arsenal stellt jüngsten Premier-League-Profi aller Zeiten

Arsenal-Trainer Mikel Arteta freut sich über Platz eins.
Arsenal-Trainer Mikel Arteta freut sich über Platz eins. Foto: Getty Images

Wow! Ethan Nwaneri hat im Alter von 15 Jahren und 180 Tagen sein Premier-League-Debüt für Arsenal gefeiert.

Ethan Nwaneri ist somit der jüngste Premier-League-Profi aller Zeiten. Beim 3:0-Auswärtssieg von Arsenal in Brentford wechselte ihn Trainer Mikel Arteta für den Torschützenn Fabio Vieira ein. Nie zuvor wurde ein Spieler eingesetzt, der nicht mindestens 16 Jahre alt war. Von den Rängen gab es dafür spöttische Gesänge in Richtung Gegner: "Er ist erst 15, er ist erst 15, wie schlecht müsst ihr sein, er ist erst 15."

So jung wie Nwaneri war noch niemand

Arsenal hat einen Topstart hingelegt. Die Gunners haben sich mit nun 18 Punkten auf dem Konto die Tabellenführung zurückgeholt. Knüpft Arsenal an alte Zeiten an? Die letzte Meisterschaft liegt 18 Jahre zurück. Letztmals spielten die Londoner 2016 in der Champions League mit. Auf zu neuem Glanz mit einem Toptalent wie Nwaneri?

Florian Bolker  
18.09.2022