Transfermarkt

Alaba-Wechsel: Barca wohl noch im Rennen

David Alaba steht noch bis Sommer beim FC Bayern unter Vertrag.
David Alaba steht noch bis Sommer beim FC Bayern unter Vertrag. Foto: Imago

David Alaba wird den FC Bayern München im Sommer verlassen. Der Wechsel zu Real Madrid galt bereits als fix. Doch offenbar buhlt auch noch der FC Barcelona um den Österreicher.

Der FC Bayern München hat sich schon länger mit dem ablösefreien Wechsel von David Alaba abgefunden und die Abwehr mit Blick auf die kommende Saison umgebaut. Doch wohin zieht es den Österreicher nach über zehn Jahren in München? Ein Abgang zu Real Madrid galt bereits als gesichert, der Vertrag bei den Königlichen soll bis 2026 laufen.

FC Barcelona noch im Rennen um Alaba

Doch nach Informationen von Sport1 steht die endgültige Entscheidung noch aus, auch der FC Barcelona soll sich weiterhin im Rennen befinden. Allerdings befindet sich Real klar in der Pole-Position. Da kann wohl auch Barca-Präsident Joan Laporta, der mit Alaba-Berater Pini Zahavi eng befreundet ist, nichts mehr dran ändern. Klar ist offenbar nur, dass der 28-Jährige Abwehrboss des FC Bayern nach Spanien weiterzieht.

Florian Bolker  
30.04.2021