Arsenal hält Rekord

66 Siege ohne Triumph: Nächster PSG-Anlauf in Königsklasse

PSG wartet auf den größten Erfolg der Vereinshistorie. Foto: Imago
PSG wartet auf den größten Erfolg der Vereinshistorie. Foto: Imago

Paris Saint-Germain geht nach der großen Shopping-Tour des Sommers aus Sicht vieler Experten als absoluter Top-Favorit in die neue Champions-League-Saison. Die hochkarätigen Neuzugänge Gianluigi Donnarumma, Achraf Hakimi, Nuno Mendes, Sergio Ramos, Georginio Wijnaldum und allen voran Lionel Messi sollen den Henkelpott in die französische Hauptstadt holen.

Für dieses Ansinnen haben die katarischen Besitzer von PSG in den vergangenen Jahren annähernd 1 Milliarde Euro nur an Ablösen ausgegeben. Nachdem im Sommer Donnarumma, Messi, Ramos und Wijnaldum ablösefrei kamen, müssten aber auch üppige Handgelder hinzugerechnet werden, deren Höhe sich oftmals der öffentlichen Kenntnis entzieht. Klar ist bei all den großen Namen: Ein Scheitern in der Champions League kann sich PSG eigentlich kaum leisten. 

PSG 'jagt' Arsenal-Rekord

Bislang war die Finalteilnahme in der Corona-Ausgabe 2020 das höchste der Gefühle von PSG. Seinerzeit unterlag das Team unter dem deutschen Trainer Thomas Tuchel dem FC Bayern. Paris nähert sich über die Jahre immer weiter einem unliebsamen Rekord des FC Arsenal an: Die Gunners sind das Team mit den meisten gewonnenen Champions-League-Spielen, das aber nie den Henkelpott in die Lüfte stemmen konnte. In dieser Saison kann PSG die Bestmarke noch nicht erreichen. Sollte es aber auch mit Messi und Co. nicht klappen, könnte der Rekord kommendes Jahr fällig sein.

 

Top 10 zum größten Teil nicht qualifiziert

Manchester City, das in Sachen Ablösezahlungen sogar PSG übertrifft, ist unter den aktiven Mannschaften diejenige mit den zweitmeisten gewonnen Spielen ohne Triumph in der Königsklasse. Unter den Top 10 tummeln sich ansonsten zum größten Teil Teams, die die Qualifikation dieses Jahr nicht geschafft haben. Dazu zählt auch Bayer Leverkusen, das bekanntlich im Jahr 2002 im Finale gegen Real Madrid am Titelgewinn schnuppern durfte.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
14.09.2021